Lernen Mandarin versus Lernen Französisch oder Deutsch

Lernen Mandarin versus Lernen Französisch oder Deutsch

Ein Grund, der die in diesem kleinen Artikel komplizierteren kreativen Wirkungen nicht berücksichtigt, ist die Tatsache, dass eine westliche Erziehung noch weitgehend und im Vergleich zu einer chinesischen Bildung immer mehr betont wird. Ein anderer in der gleichen Ader von nicht-kulturell abhängigen Argumenten ist die www.aktienkaufen.tips Tatsache, dass, obwohl Chinas Elite spricht ordentliches Englisch, die überwiegende Mehrheit der Chinesen nicht sehr gut Englisch sprechen, sicherlich nicht genug, um die Vorteile Erfahrungen von einem zweisprachigen Westler leben in China zu marginalisieren . In dieser gleichen Kategorie von Ideen finden wir einen noch herausragenden Grund: So wie es Unterschiede zwischen den Kompetenzniveaus in China gibt, gibt es Unterschiede, wie Chinesen heute von den Westlern und in der Zukunft genutzt werden.

Dieser Trend, der in den kommenden zehn Jahren zunehmend an Umfang und Tiefe zunehmen wird, ist der Prozess der Verlagerung von China von einer exportorientierten Wirtschaft zu einer ausgewogenen Wirtschaft. Balance hier im Grunde bedeutet, dass Chinesen müssen aufhören zu sparen so viel und Verbraucher mehr. Das bedeutet, dass zum Teil die westlichen Menschen aufhören müssen, so viel aus China zu kaufen und mehr zu verkaufen. Für ein westliches Unternehmen in China zu verkaufen, sind die Vorteile der zweisprachigen Mitarbeiter viel größer als für ein Unternehmen, das vor allem / will nur kaufen. Die Aufmerksamkeit für die www.aktienkaufen.tips/online-broker/ Kommunikation der Ideen wird auf die Schultern des Verkäufers verschoben. Ein Westler kann natürlich noch in der Lage sein, innerhalb eines geschäftlichen Rahmens mit nur Englisch zu handeln, wie wir bemerkt haben, die Elite spricht sehr gut Englisch, aber die Tatsache bleibt, dass der Westler, der auch Mandarin sprechen kann, einen enormen Wettbewerbsvorteil hat Vergleich zu seinen einstimmigen Pendants.

Ihre Chinesischen Gegner

Das kümmert sich um Ihre chinesischen Gegner in der Welt des Brückengebäudes: Sie sind eindeutig in der Lage, immense Vorteile aus der chinesischen Zukunft zu nutzen, wenn Sie Mandarin sprechen, auch wenn es viele Chinesen auch scharf auf das Lernen Sie Muttersprache. Die anderen Brückenbauer, die Sie im direkten Wettbewerb mit in Bezug auf Einzigartigkeit auf dem Arbeitsmarkt sind, sind die Menschen auf der gleichen Seite des Flusses wie Sie: die Leute, die bereits Englisch sprechen.

Europa ist der Kontinent, der an anderer Stelle den meisten sprachlichen Einfluss gehabt hat, also macht es Sinn für uns, dort zu beginnen. Wenn Sie in der Lage sind, in den wettbewerbsfähigsten von Arenen zu kämpfen, sind Sie auch wahrscheinlich in der Lage, in weniger wettbewerbsfähigen zu kämpfen. Fast 50 Prozent Europas sind voll Englisch. Das bedeutet, dass es rund 240 Millionen Europäer gibt, die die www.aktienkaufen.tips/depot/ Sprache sprechen, die ich jetzt schreibe. Die zweitgrößte Gruppe sind französische und deutsche Redner mit jeweils 20 Prozent der Bevölkerung; 88 Millionen in absoluten Zahlen. Lernen einer dieser 2 Sprachen würde dich nicht sehr einzigartig machen. Das gleiche gilt für Spanisch 10 Prozent – 44 Millionen Menschen. Die restlichen Sprachen sind kleiner, aber so sind die Vorteile des Lernens aus einem anderen Grund – die Länder sind einfach nicht einmal in der Nähe von einem kleinen Teil des Gewichts, das China heute tut und in der Zukunft haben wird. Im Gegensatz dazu gibt es eigentlich keine leicht verfügbaren Statistiken darüber, wie viele Europäer MandarinHealth Fitness Artikel sprechen, aber im Verhältnis ist es kleiner als ein Bruchteil eines Prozent.